Bezirkskegeltunier

Auch heuer nahm die Kolpingsfamilie am Bezirkskegeltunier in Niederwinkling teil. Die Kolpingsfamilie Pfaffenberg startete mit neun Spielern.

Dieses Jahr wurde nicht nach Kolpingsfamilie unterschieden, sondern es kamen alle Namen der Spieler in einen Krug und die Teams wurden ausgelost. So wurden alle teilnehmenden Mitglieder der Kolpingsfamilien durchgemischt. Es waren insgesamt dann 5 Mannschaften am Start. Für jeden Spieler gab es dann einen Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.